appearance does not change to german

VERIFIED WORKSFORME

Status

--
major
VERIFIED WORKSFORME
16 years ago
16 years ago

People

(Reporter: robie.die.katze, Assigned: kairo)

Tracking

Firefox Tracking Flags

(Not tracked)

Details

(Reporter)

Description

16 years ago
User-Agent:       Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC; de-AT; rv:1.2.1) Gecko/20021130
Build Identifier: Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC; de-AT; rv:1.2.1) Gecko/20021130

after installing the corresponding german language pack for version 1.2.1
(typical installation), it is possible to change the appearance but after
restart of mozilla nothing happens. all menues are english. in
preferences/appearence 'deutsch' is active.
same behaviour in in version 1.2.


Reproducible: Always

Steps to Reproduce:
1.delete old version of mozilla like described
2.install mozilla 1.2.1
3.install the language pack 1.2.1
4.change appearence to 'deutsch'
5.restart mozilla

Actual Results:  
'german' selected apearence in preferences but english menues.

Expected Results:  
change menues into german language :)
(Assignee)

Comment 1

16 years ago
Versuch mal, die XUL.mf[as]l aus deinem persönlichen Profil zu löschen, das
sollte helfen...
(Reporter)

Comment 2

16 years ago
habe ich 2 mal gemacht.
habe alle dateien und verzeichnisse geloescht welche nur ansatzweise 
nach mozilla oder netscape klingen. es gab danach auf jeden fall keine 
dateien die 'xul' im namen hatten. leider keine wirkung.
gibt es unsichtbare dateien?
sollten unsichtbare dateien in den mozilla verzeichnissen sein, wurden 
sie auf jeden fall auch geloescht.....
(Assignee)

Comment 3

16 years ago
Das alles ist eben nicht im "normalen" Mozilla-Verzeichnis, sondern im
Profil-Verzeichnis. Um das zu finden, siehe bitte
http://www.hmetzger.de/Profilverzeichnisse.html
(Reporter)

Comment 4

16 years ago
habe alle verzeichnisse geloescht die von mozilla angelegt werden. das 
sind mehr als in der deinstallationsanweisung angefuehrt sind. auch 
alles was im verzeichnis preferences abgelegt wird habe ich geloescht.
danach gab es keine datei mehr auf meinem rechner, die irgendwo im 
namen die zeichekette 'xul' enthaelt.
nebenbei gibt es nach der installation auch keine datei xul.*
es gibt nur eine datei 'XUL FastLoad File' und sonst einige mit 
erweiterung .xul
ist scheinbar mit mac-os 9.2.2 anders als mit windows.
(Assignee)

Comment 5

16 years ago
Du musst nach dem Wechsel auf Deutsch und Beenden von Mozilla NUR das 'XUL
FastLoad File' löschen, nicht gleich den ganzen Mozilla. Wenn du das machst,
hilft es erst recht nichts, die ganze Prozedur zu wiederholen...
(Reporter)

Comment 6

16 years ago
hilft nichts :(
(Assignee)

Comment 7

16 years ago
Hmm, ich kann das nicht mehr ganz nachvollziehen. Ich weiß von einigen
Mac-Usern, dass sie das Paket erfolgreich verwenden.
Langsam bin ich hier wirklich ratlos. Viel mehr, als auf
http://mozilla.kairo.at/faq.php steht, kann ich auch nicht helfen...

Eventuell weiß in der Newsgroup de.comm.software.mozilla noch jemand einen Rat...
(Reporter)

Comment 8

16 years ago
auf jeden fall danke fuer den versuch ;)

Comment 9

16 years ago
Ich hatte das Problem auch mal. Habe auf Deutsch gewechselt, Mozilla beendet und
neu gestartet. Obwohl die Sprachauswahl Deutsch anzeigte, hatte ich noch den
Englischen Text.

Ich habe dann mittels Taskmanager festgestellt, dass noch ein "Mozilla" Prozess
im Hintergrund aktiv war (kein Quickstart an!), der irgendwie hing (hängt bei
mir manchmal am Acrobat Reader). Nachdem ich den manuell getötet hatte, nochmal
auf Englisch umgestellt, neu gestartet, wieder auf Deutsch umgestellt und neu
gestartet, ging es.

Vielleicht ist das bei einigen Problemen hier auch der Fall. (P.S. Sorry, wenn
das schon in der FAQ steht, habe nicht geschaut)
(Reporter)

Comment 10

16 years ago
aus irgend einem unerfindlichen grund sind die menus jetzt deutsch.
habe keine ahnung was da passiert ist.
Status: UNCONFIRMED → RESOLVED
Last Resolved: 16 years ago
Resolution: --- → FIXED

Comment 11

16 years ago
mmh, verified. Allerdings scheint dieser Fall immer mal aufzutreten und ist ja
auch nicht wirklich fixed. Ich werde dies mal als verified WORKSFORME markieren
Status: RESOLVED → UNCONFIRMED
Resolution: FIXED → ---

Comment 12

16 years ago
WORKSFORME
Status: UNCONFIRMED → RESOLVED
Last Resolved: 16 years ago16 years ago
Resolution: --- → WORKSFORME

Comment 13

16 years ago
und verified
Status: RESOLVED → VERIFIED
You need to log in before you can comment on or make changes to this bug.