Localization patch for mozilla-aurora - gclicommands.properties

RESOLVED FIXED

Status

Mozilla Localizations
de / German
RESOLVED FIXED
5 years ago
5 years ago

People

(Reporter: hpeters, Assigned: hpeters)

Tracking

Firefox Tracking Flags

(Not tracked)

Details

Attachments

(1 attachment)

(Assignee)

Description

5 years ago
Created attachment 651625 [details] [diff] [review]
gclicommands.properties.patch

User Agent: Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64; rv:10.0.6) Gecko/20120714 Firefox/10.0.6
Build ID: 20120714124136

Steps to reproduce:

Hallo,

im Anhang ein erstes Patch für die Datei gclicommands.properties. Ich habe bislang ausschließlich Schlüssel rüberkopiert und übersetzt, die mit addon* oder cookie* beginnen. 

Es wäre toll, wenn jemand sich das anschauen könnte, bevor ich den Rest in Angriff nehme - um zu vermeiden, dass ich womöglich denselben Fehler dutzendweise mache in ähnlichen Strings.

Eine konkrete Frage habe ich zu *Manual= Schlüsseln, z. B. cookieSetManual. In der vorhandenen Übersetzung habe ich für andere Manual-Strings so ziemlich jede mögliche Variante der Übersetzung gefunden (Infinitiv, Imperativ, ...), gibt es da eine Präferenz? 

Beispiel:

cookieSetManual=Set a cookie...
Setzt ein Cookie... (<- im Patch von mir verwendet)
Setzen Sie ein Cookie...
Ein Cookie setzen...
Setzen eines Cookies...

Danke,
Hedda
(Assignee)

Updated

5 years ago
Attachment #651625 - Flags: review?(archaeopteryx)
Hier sind Sprachpakete gemeint, habe das geändert:
+addonListLocaleHeading=Die folgenden Sprachen sind derzeit installiert:

Ich ersetze hier "vom" durch "des"
+addonListUnknownHeading=Die folgenden Add-ons vom ausgewählten Typ sind derzeit installiert:

Habe hier "Der" entfernt, genauso wie ein paar anderen Strings
+addonNameDesc=Der Name des Add-ons

Habe hier den Punkt am Ende entfernt:
+cookieManual=Befehle zum Auflisten, Erstellen, Löschen und Ändern von Cookies für die aktuelle Domain

Mit den Änderungen eingechecked:
http://hg.mozilla.org/releases/l10n/mozilla-aurora/de/rev/2d6c000d7f52
Assignee: nobody → hpeters
Status: UNCONFIRMED → RESOLVED
Last Resolved: 5 years ago
Resolution: --- → FIXED
Zur Übersetzung der Manual-Strings:

cookieSetManual=Set a cookie...

Setzt ein Cookie... (<- im Patch von mir verwendet)
Scheint am besten zu passen

Setzen eines Cookies...

Setzen Sie ein Cookie...
Würde ich nicht nehmen, wir versuchen, "Sie" zu vermeiden

Ein Cookie setzen...
Nur bei kurzen Zeichenketten, ansonsten erfährt man einen wichtigen Teil (Verb) erst am Ende
(Assignee)

Comment 3

5 years ago
(In reply to Archaeopteryx [:aryx] from comment #1)
> Hier sind Sprachpakete gemeint, habe das geändert:
> +addonListLocaleHeading=Die folgenden Sprachen sind derzeit installiert:
> 
> Ich ersetze hier "vom" durch "des"
> +addonListUnknownHeading=Die folgenden Add-ons vom ausgewählten Typ sind
> derzeit installiert:
> 
> Habe hier "Der" entfernt, genauso wie ein paar anderen Strings
> +addonNameDesc=Der Name des Add-ons
> 
> Habe hier den Punkt am Ende entfernt:
> +cookieManual=Befehle zum Auflisten, Erstellen, Löschen und Ändern von
> Cookies für die aktuelle Domain

Gut!

> Mit den Änderungen eingechecked:
> http://hg.mozilla.org/releases/l10n/mozilla-aurora/de/rev/2d6c000d7f52

Danke, auch für die Bestätigung zu den Manual-Strings.

Comment 4

5 years ago
Comment on attachment 651625 [details] [diff] [review]
gclicommands.properties.patch

Review of attachment 651625 [details] [diff] [review]:
-----------------------------------------------------------------

Archaeopteryx, du solltest das Review auch markieren, damit es nicht ewig offen stehen bleibt. ;-)

::: browser/chrome/browser/devtools/gclicommands.properties
@@ +459,5 @@
> +
> +# LOCALIZATION NOTE (cookieSetKeyDesc) A very short string to describe the
> +# 'key' parameter to the 'cookie set' command, which is displayed in a dialog
> +# when the user is using this command.
> +cookieSetKeyDesc=Der Schlüssel des zu setzenden Cookies

Ich frage mich, ob das verwirrend wirkt. Hier ist "key" in Sinne des "key-value pair" gemeint das ein Cookie im Hintergrund ist. Also "key" ist hier der Name des Cookies. Ist dafür im Deutschen "Schlüssel-Wert-Paar" wirklich gebräuchlich und nicht verwirrend?

@@ +464,5 @@
> +
> +# LOCALIZATION NOTE (cookieSetValueDesc) A very short string to describe the
> +# 'value' parameter to the 'cookie set' command, which is displayed in a dialog
> +# when the user is using this command.
> +cookieSetValueDesc=Der Wert des zu setzenden Cookie

des Cookie*s*, um konsistent zu sein.
Wie wäre es mit "Name des Cookies" und "Inhalt des Cookies"? "Name" und "Inhalt" werden bereits im Cookie-Manager in den Einstellungen verwendet?

Comment 6

5 years ago
Klingt für mich jedenfalls leichter verständlich.
Comment on attachment 651625 [details] [diff] [review]
gclicommands.properties.patch

Geändert in http://hg.mozilla.org/releases/l10n/mozilla-aurora/de/rev/496bbcf409c5
Attachment #651625 - Flags: review?(archaeopteryx) → review+
(In reply to Robert Kaiser (:kairo@mozilla.com) from comment #4)
> @@ +464,5 @@
> > +
> > +# LOCALIZATION NOTE (cookieSetValueDesc) A very short string to describe the
> > +# 'value' parameter to the 'cookie set' command, which is displayed in a dialog
> > +# when the user is using this command.
> > +cookieSetValueDesc=Der Wert des zu setzenden Cookie
> 
> des Cookie*s*, um konsistent zu sein.

http://hg.mozilla.org/releases/l10n/mozilla-aurora/de/rev/e0ad2b3aaf1f
You need to log in before you can comment on or make changes to this bug.