Closed Bug 430024 Opened 12 years ago Closed 12 years ago

[Meta] Aktualisierung der Firefox Hilfe für Version 3

Categories

(Mozilla Localizations :: de / German, defect)

defect
Not set

Tracking

(Not tracked)

RESOLVED FIXED
mozilla1.9

People

(Reporter: atopal, Assigned: atopal)

References

()

Details

Dieser Bug dient zur Koordinierung der Aktualisierung der Firefox Hilfe für Version 3
Unter der angegeben URL liegen die aktuellen Versionen der Hilfe:
http://support.mozilla.com/tiki-listpages.php?maxRecords=15&lang=de&categId=17
Status: NEW → ASSIGNED
Hier ist ein hilfreicher Eintrag von David Tenser, wo man im Diff genau sehen kann, was sich in der en-US-Version zwischen der Hilfe für Version 2 und 3 geändert hat:

http://groups.google.com/group/mozilla.support.planning/browse_frm/thread/25d9634b3d6ca62b/d9140dd27458ea7a?tvc=1#d9140dd27458ea7a
Noch ein kleiner Hinweis: Was gelb markiert ist, ist die Stelle, an der sich die aktuelle Version von der alten unterscheidet. Wir können uns bei der Aktualisierung der Übersetzung an diesem Diff orientieren.
Depends on: 430026
Depends on: 430028
Depends on: 430029
Depends on: 430031
Depends on: 430032
Depends on: 430033
Depends on: 430034
Depends on: 430035
Depends on: 430036
Depends on: 430037
Depends on: 430038
Depends on: 430039
Depends on: 430040
Depends on: 430041
Target Milestone: --- → mozilla1.9
Ich hatte in Abdulkadirs Blog schon gefragt [1], aber ich frage vorsichtshalber auch hier nochmal:

Ich würde ja gerne noch was übersetzen, aber ich verstehe das mit dem Diff nicht. Muss ich den alten englischen Original-Artikel mit der aktuellen englischen Version vergleichen und da die Unterschiede dann auf deutsch übersetzen und in die deutsche Version an der richtigen Stelle integrieren?

Ich hatte absichtlich die Datei ohne Diff genommen, damit ich mich damit nicht befassen muss, aber jetzt muss es wohl doch mal sein.

[1] <http://www.firefox-browser.de/~atopal/weblog/2008/04/26/hilfe-die-dritte/#comment-55781>
Die Situation ist etwas kompliziert. Ich finde den Diff nicht besonders hilfreich, an vielen Stellen erkennt er nicht genau, ob nur ein Wort oder der ganze Absatz verändert wurde. Daher würde ich empfehlen, die aktuelle Englische Version mit der aktuellen Deutschen Version zu vergleichen und bei Unterschieden die deutsche Version anzupassen. Dazu muss man aber auch den Quellcode der Datei zu betrachten, denn manchmal wurden auch Änderungen an den Tags vorgenommen.

Kleiner Hinweis: An manchen Stellen gibt es Verweise im Stil von Prefs-de. Da wir die Dateinamen verändern, funktionieren diese Links später oder jetzt schon womöglich nicht mehr. Diese Links können wir uns ganz zum Schluss in einem Rutsch ansehen und korrigieren.
Hm, also ich teile mittlerweile deine Meinung über den Diff, so wie ich das sehe, gerät schon alles durcheinander, wenn mal im Versionsunterschied mal eine Leerzeile mehr ist.

Ich versuche also jetzt, wie von dir vorgeschlagen, die aktuelle englische mit der veralteten deutschen Version zu vergleichen und Unterschiede zu übersetzen.
Um mal den Stand der Dinge zusammen zu fassen:

Wir haben 4 fertige Seiten, 4 zu korrigierende, 4 offene und 2 unklare.

Korrektur gelesen werden müssen:
- Für IE-Anwender
- Glossar
- Mausbefehle
- Sufen mit Tabs

Noch nicht vergeben sind:
- Menüreferenz
- Tastaturbefehle
- Cookies
- Anpassungen

Unklar sind:
- Firefox verwenden
- Einstellungen-Fenster
Und bis wann müssen die Übersetzungen fertig sein?
Ich würde gern wieder mitmachen, wie schon bei der Hilfe-Übersetzung zu Firefox 1.0 und 2.0, bin aber diesmal völlig verwirrt. Wo finde ich denn jetzt die zu übersetzenden Texte und wo sollen die fertigen Übersetzungen abgelegt werden? Brauche ich einen SUMO-Account? Wenn ich in einem der Bugs auf den URL-Link klicke, lande ich nur auf einer Seite mit der Fehlermeldung "Permission denied you cannot browse this page history".
Ja, du brauchst einen SUMO-Account, wenn ich nicht angemeldet bin, kann ich die History auch nicht sehen.
Wenn du dann die History aufrufst, nimmst du die aktuelle englische Version und vergleichst sie mit der aktuellen deutschen Version (sollte über ein Dropdown-Feld rechts vom Artikel verfügbar sein).
Die Unterschiede zwischen der deutschen und der englischen Version werden übersetzt und in die deutsche Version eingebaut, so dass die dann auf dem selben (oder auf dem gleichen?) Stand ist, wie die aktuelle englische Version.

In der Hoffnung, dass das alles so stimmt ...
Abdulkadir hatte im Kommentar 5 auch schon was zum Vergleichen geschrieben.
OK, ich glaube, ich steige jetzt langsam durch. Wenn ich mit einer Übersetzung fertig bin, muss ich dann auf "Partial Translation" oder "Complete Translation" klicken?
Coce, da die Dateien Online sind, haben wir Zeit, bis zum Firefox 3 Release, aber besser wäre es natürlich, schon mit dem RC1 fertig zu werden. 

Markus, wenn du komplett fertig bist, klickst du auf "Complete Translation". Wenn du zwischendurch speichern möchtest, was du schon hast, klickst du "Partial Translation". Noch ein Hinweis: Wenn du vergleichst, vergleiche bitte immer den Wiki-Quelltext, nicht den HTML-Quelltext.
Wie würdet ihr "when this checkbox is checked" übersetzen? Vielleicht mit "Optionsfeld" und "angehakt"? Und was ist mit "customize your browsing experience"? Ich habe da jetzt "Web-Surf-Erfahrung individualisieren" draus gemacht in Ermangelung eines griffigeren Ausdrucks.
"when this checkbox is checked"
Wenn die Option/Einstellung XY angewählt ist.

"customize your browsing experience"

Experience finde ich einen fürchterlichen Ausdruck. Customize übersetzen wir meist mit Anpassen, aber hier ginge auch individualisieren. Am besten solche Sachen ganz frei übersetzen und etwas ganz anderes nehmen, dem Kontext entsprechend.
Bin jetzt fertig mit der Übersetzung. Bitte gegenlesen.
Ups, mein letzter Kommentar bezog sich eigentlich auf Bug 430028.
Markus, bitte kommentiere demnächst im zugehörigen Bug, wo du an der Übersetzung gearbeitet hast. Der Meta-Bug ist dafür nicht geeignet. Danke dir.
Ich bin gerade die Seiten durchgegangen und habe die Links kontrolliert. Jetzt müsste alles soweit passen. Gerade noch rechtzeitig, vor dem Firefox 3 Release.

Ich möchte allen, die sich diesmal daran beteiligt haben, ganz herzlich danken. Es wäre absolut unmöglich gewesen, diese Arbeit alleine zu erledigen. Ich weiß, dass das ein sehr undankbar Aufgabe ist, aber immerhin werden wir damit vielen Menschen helfen, Frust bei der Arbeit mit Firefox zu vermeiden. Die Hilfe wird sicher nur von einem kleinen Anteil der Anwender jemals aufgerufen werden, aber wenn man bedenkt, dass Firefox in der deutschen Version fast 20 mio Anwender hat... Die meisten professionellen Autoren haben weit weniger Leser ;)
Status: ASSIGNED → RESOLVED
Closed: 12 years ago
Resolution: --- → FIXED
You need to log in before you can comment on or make changes to this bug.